WordPress Mediathek Datumsfilter

Legt man seine Bilder in WordPress ab kann man wählen ob die in einem Ordner liegen oder nach Jahren/Monaten geordnet.
Ich habe mich eine Zeit lang immer gefragt wie das genau funktioniert wenn man in WordPress die Mediathek aufruft man man den Filter über ein Puldownmenü auswählt.
Für jedes Bild, welches man importiert werden in der Datenbank Einträge abgelegt.

Die Daten für die Bilder liegen in der Tabelle WP_posts. Die Zeile post_date wird dann für den Filter herangezogen.

Kurzes Beispiel welches ich ausprobiert habe. Zur Info noch, importiert man neue Bilder in die Mediathek werden die ja immer ganz oben, also an erster Stelle angezeigt.

Ich gehe mal davon aus , dass heute der 28.04.2018 ist und ich ein Bild mit den gelben Blumen vor einigen Monaten importiert habe.

Ändert man das Datum in post_date_gmt auf den 28.04.18 ab, steht das Bild zwar ganz oben an erster Stelle aber das Datum im Pulldown Menü ändert sich nicht.
Für WordPress gibt es kein Bild aus April 2018. Jedenfalls sagt das der Filter.

Wie im Screenshot zu sehen wurde jetzt post_date auf den April 2019 gesetzt und schon wird es auch im Pulldown Menü angezeigt.

Ändert man post_date auf April 2018 aber post_date_gmt auf April 2019 sieht man den Eintrag April 2019 im Pull Down nicht mehr aber das Bild (gelbe Blumen) bleibt weiter an erster Stelle. Für die Darstellung der Thumbnails in der richtigen Reihenfolge verwendet WordPress also das Datum aus post_date_gmt.
Für die Darstellung der Bilder in der Thumbnailansicht wird das Datum aus post_date herangezogen.

Wer also viele Bilder importieren möchte und diese richtig angezeigt bekommen möchte muss die richten Felder in der DB ändern sonst funktioniert der Filter nicht und es kommt zu merkwürdigen Darstellungen in der Mediathek.